Veganes Ausstechkekse Rezept: Leckere und gesunde Plätzchen

Veganes Ausstechkekse Rezept: Leckere und gesunde Plätzchen (65 letras)





Zutaten:

  • 250g Mehl
  • 100g Kokosblütenzucker
  • 100g vegane Margarine (z.B. Sanella)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 2-3 EL pflanzliche Milch (z.B. Hafermilch)

Zubereitung:

1. In einer großen Schüssel das Mehl, den Kokosblütenzucker, das Backpulver und das Salz vermischen.

2. Die vegane Margarine in kleinen Stücken hinzufügen und mit den Händen zu einer krümeligen Masse verreiben.

3. Den Vanilleextrakt und die pflanzliche Milch hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten.

4. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

5. Den Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

6. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 5mm dick ausrollen und mit Ausstechförmchen verschiedene Formen ausstechen.

7. Die Kekse auf das Backblech legen und für ca. 10-12 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

8. Die Kekse aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Vegane Kekse: Eine umfassende Liste der besten Optionen

Es gibt viele köstliche vegane Keksoptionen, die sowohl im Geschmack als auch in der Textur traditionellen Keksen ähneln. Hier sind einige der besten Optionen:

  • Vegane Schokoladenkekse
  • Vegane Haferkekse
  • Vegane Mandelkekse
  • Vegane Zimtkekse
  • Vegane Kokoskekse

Ursprung des Ausdrucks Plätzchen: Eine kurze SEO-Analyse

Der Ausdruck „Plätzchen“ wird im deutschen Sprachraum oft für Kekse verwendet. Es stammt von dem Wort „Platz“ ab, was so viel wie „flach“ bedeutet. Plätzchen sind kleine, flache Gebäckstücke, die üblicherweise zu Weihnachten gebacken und genossen werden.

Vegane Plätzchen: Die besten Aufstriche für ein köstliches Geschmackserlebnis

Um das Geschmackserlebnis von veganen Plätzchen zu verbessern, können verschiedene Aufstriche verwendet werden. Hier sind einige der besten Optionen:

  • Vegane Schokocreme
  • Vegane Erdnussbutter
  • Vegane Marmelade
  • Vegane Nuss-Nougat-Creme

Ist Sanella Margarine vegan? Alle wichtigen Informationen hier!

Ja, Sanella Margarine ist vegan. Sie enthält keine tierischen Produkte und eignet sich daher perfekt für die Zubereitung von veganen Ausstechkeksen und anderen veganen Backwaren.


Deja un comentario