Leckeres veganes Bratling Rezept: Einfach, gesund und köstlich!

Leckeres veganes Bratling Rezept: Einfach, gesund und köstlich!


Leckeres veganes Bratling Rezept: Einfach, gesund und köstlich!

Wenn es um vegane Küche geht, sind Bratlinge eine beliebte und vielseitige Option. Sie sind nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch gesund und köstlich. In diesem Artikel stellen wir Ihnen ein leckeres veganes Bratling Rezept vor, das Sie ganz einfach zu Hause nachmachen können.

Zutaten:

  • 250g rote Linsen
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 50g Haferflocken
  • 2 EL Leinsamen, gemahlen
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

1. Die roten Linsen in einem Sieb abspülen und in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Die Linsen etwa 10-15 Minuten kochen, bis sie weich sind. Anschließend abgießen und abkühlen lassen.
2. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die gehackte Zwiebel darin glasig dünsten. Den Knoblauch hinzufügen und kurz mitbraten.
3. Die abgekühlten Linsen zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in eine Schüssel geben. Die Haferflocken, gemahlenen Leinsamen, Sojasauce, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer hinzufügen. Alles gut vermischen, bis eine formbare Masse entsteht.
4. Aus der Masse kleine Bratlinge formen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl von beiden Seiten goldbraun braten.
5. Die fertigen Bratlinge auf einem Teller anrichten und nach Belieben mit Salat, Gemüse oder veganer Sauce servieren. Guten Appetit!

Leckere Linsenbratlinge einfach zubereiten – Veganes Rezept

Unser leckeres veganes Bratling Rezept basiert auf roten Linsen, die eine gute Proteinquelle sind und reich an Ballaststoffen, Eisen und Vitaminen sind. Die Kombination aus Linsen, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen verleiht den Bratlingen einen aromatischen Geschmack. Durch das Braten in Olivenöl erhalten sie eine knusprige Textur, die sie besonders lecker macht.

Vegane Linsenbratlinge: Gesund, lecker und von den Ernährungs-Docs empfohlen!

Die Zubereitung von veganen Linsenbratlingen ist nicht nur einfach, sondern auch gesund. Da sie frei von tierischen Produkten sind, enthalten sie kein Cholesterin und sind reich an pflanzlichem Eiweiß. Die Linsen liefern zudem wichtige Nährstoffe wie Eisen und B-Vitamine. Dieses vegane Rezept ist nicht nur köstlich, sondern auch von den Ernährungs-Docs empfohlen!

Leckere vegane Linsenbratlinge einfach zubereiten – Rezept

Unser veganes Bratling Rezept mit roten Linsen ist einfach zuzubereiten und eignet sich perfekt als Hauptgericht oder Beilage. Die Kombination aus Linsen, Haferflocken und Gewürzen sorgt für eine ausgewogene Mahlzeit, die sowohl veganen als auch nicht-veganen Gästen schmecken wird. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von dem köstlichen Geschmack überraschen!

Leckere vegane Rote Linsen Bratlinge mit Haferflocken – Einfaches und gesundes Rezept

Unsere veganen roten Linsenbratlinge mit Haferflocken sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Die Kombination aus Linsen und Haferflocken sorgt für eine gute Ballaststoffzufuhr und macht die Bratlinge besonders sättigend. Dieses einfache und gesunde Rezept ist perfekt für alle, die auf der Suche nach einer köstlichen veganen Alternative sind.

Deja un comentario