Veganes Muffins Grundrezept – Einfaches und leckeres Rezept

Veganes Muffins Grundrezept - Einfaches und leckeres Rezept


Leckeres veganes Muffin-Grundrezept – Einfach und köstlich!

Wenn es um vegane Backwaren geht, sind Muffins eine köstliche und vielseitige Option. Mit diesem einfachen Grundrezept kannst du leckere vegane Muffins zubereiten, die garantiert jeden begeistern werden.

Die Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 250 ml Pflanzenmilch (z.B. Hafermilch oder Mandelmilch)
  • 80 ml Pflanzenöl (z.B. Rapsöl oder Kokosöl)

Die Zubereitung:

  1. Heize den Ofen auf 180 Grad Celsius vor.
  2. In einer großen Schüssel das Mehl, Backpulver und Zucker vermischen.
  3. In einer separaten Schüssel den Vanilleextrakt, Pflanzenmilch und Pflanzenöl verrühren.
  4. Die flüssigen Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und gut vermischen, bis ein glatter Teig entsteht.
  5. Den Teig gleichmäßig in Muffinförmchen verteilen.
  6. Die Muffins für ca. 20-25 Minuten backen, bis sie goldbraun sind und ein Zahnstocher sauber herauskommt, wenn du ihn in die Mitte eines Muffins steckst.
  7. Die Muffins aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Leckere vegane Muffins: Grundrezept mit Öl

Dieses Grundrezept verwendet Pflanzenöl anstelle von Butter oder Margarine. Das Öl verleiht den Muffins eine saftige Konsistenz und sorgt dafür, dass sie länger frisch bleiben. Du kannst jedes Pflanzenöl deiner Wahl verwenden, wie zum Beispiel Rapsöl oder Kokosöl.

Leckere vegane Schokomuffins mit Schokostückchen – Rezept und Anleitung

Wenn du Schokoladenliebhaber bist, sind diese Schokomuffins mit Schokostückchen genau das Richtige für dich. Füge einfach eine Handvoll vegane Schokostückchen zum Teig hinzu, bevor du ihn in die Muffinförmchen gibst. Backe sie wie im Grundrezept angegeben und genieße den köstlichen Schokoladengeschmack.

Leckere vegane Blaubeer-Muffins – Einfaches Rezept zum Nachbacken

Für fruchtige Muffins kannst du frische oder gefrorene Blaubeeren in den Teig geben. Die saftigen Blaubeeren verleihen den Muffins einen erfrischenden Geschmack und eine schöne Farbe. Verteile die Blaubeeren einfach gleichmäßig im Teig, bevor du ihn in die Muffinförmchen füllst.

Mit diesem einfachen Grundrezept kannst du verschiedene Variationen von köstlichen veganen Muffins zubereiten. Probiere die verschiedenen Optionen aus und genieße die Vielfalt veganen Backens!

Deja un comentario