Leckeres veganes Rahmspinat Rezept – Einfach zubereitet und voller Geschmack

Leckeres veganes Rahmspinat Rezept - Einfach zubereitet und voller Geschmack






Zutaten:

  • 500g frischer Spinat
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 200ml vegane Sahne
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Den frischen Spinat gründlich waschen und grob hacken.
  2. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die gehackte Zwiebel darin glasig dünsten.
  3. Den gepressten Knoblauch hinzufügen und kurz anbraten.
  4. Den gehackten Spinat in den Topf geben und bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen.
  5. Die vegane Sahne hinzufügen und alles gut vermischen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und für weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Spinat richtig zubereiten: Tipps gegen wässrige Konsistenz

Um eine wässrige Konsistenz beim Spinat zu vermeiden, ist es wichtig, den Spinat vor dem Kochen gründlich zu waschen und gut abtropfen zu lassen. Zudem sollte der Spinat nicht zu lange gekocht werden, da er sonst an Geschmack und Konsistenz verliert.

Ist Rahmspinat vegan? Alles, was Sie über vegane Rahmspinat wissen sollten

Ja, Rahmspinat kann vegan sein, wenn anstelle von tierischer Sahne vegane Alternativen verwendet werden. In diesem Rezept wird vegane Sahne verwendet, um den Rahmspinat cremig und köstlich zu machen.

Leckeres veganes Sahnesoßen Rezept – Einfach und köstlich!

Wenn Sie eine leckere vegane Sahnesoße zubereiten möchten, können Sie einfach die vegane Sahne aus diesem Rahmspinat Rezept verwenden. Die Sahnesoße passt perfekt zu Pasta, Gemüse und vielem mehr.

Vegane Rahmspinat von Iglo – Lecker, gesund und vegan!

Probieren Sie auch die vegane Rahmspinat-Variante von Iglo. Dieser Rahmspinat ist nicht nur lecker und gesund, sondern auch komplett vegan!


Deja un comentario