Leckeres veganes Zucchini Brownies Rezept für Genießer

Leckeres veganes Zucchini Brownies Rezept für Genießer


Leckeres veganes Zucchini Brownies Rezept für Genießer

Wenn du ein Liebhaber von Schokoladenleckereien bist, aber auch eine gesunde Ernährung bevorzugst, dann ist dieses vegane Zucchini Brownies Rezept genau das Richtige für dich! Diese saftigen Brownies sind nicht nur vegan, sondern auch vollgepackt mit guten Nährstoffen aus der Zucchini. Probier sie aus und lass dich von ihrem köstlichen Geschmack überzeugen!

Zutaten:

  • 200 g Zucchini, gerieben
  • 150 g Dinkelmehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 100 g Ahornsirup
  • 50 g Kokosöl, geschmolzen
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • eine Prise Salz
  • 50 g vegane Schokoladenstücke

Anleitung:

  1. Heize den Ofen auf 180°C vor.
  2. In einer großen Schüssel das Dinkelmehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz vermischen.
  3. In einer anderen Schüssel die geriebene Zucchini, Ahornsirup, geschmolzenes Kokosöl und Vanilleextrakt vermengen.
  4. Dann die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und gut vermischen.
  5. Zum Schluss die vegane Schokolade hinzufügen und nochmals kurz verrühren.
  6. Die Teigmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben und glattstreichen.
  7. Die Zucchini Brownies für ca. 25-30 Minuten backen, bis sie fest, aber immer noch saftig sind.
  8. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, bevor du sie in kleine Stücke schneidest.

Serviere diese leckeren veganen Zucchini Brownies als Dessert oder als süßen Snack zwischendurch. Sie sind perfekt für Schokoladenliebhaber, die auch auf eine gesunde Ernährung achten möchten!

Saftige Zucchini-Brownies: Vegane Köstlichkeit für Genießer

Diese saftigen Zucchini-Brownies sind eine wahre Köstlichkeit für Genießer. Die Kombination aus Schokolade und Zucchini macht sie besonders saftig und lecker. Probieren Sie dieses vegane Rezept aus und lassen Sie sich von ihrem Geschmack verzaubern!

Vegane Zucchinibrownies: Köstliches Rezept für gesunde Schokoladensünden

Die veganen Zucchinibrownies sind eine köstliche Alternative zu herkömmlichen Schokoladensünden. Mit frischer Zucchini zubereitet sind sie nicht nur lecker, sondern auch gesund. Verwöhnen Sie sich mit diesem einfachen und köstlichen Rezept!

Leckere Low-Carb Zucchini-Brownies: Gesund genießen ohne Schuldgefühle!

Diese leckeren Low-Carb Zucchini-Brownies sind die perfekte Wahl, um Schokoladengenuss ohne Schuldgefühle zu erleben. Mit Zucchini anstelle von Mehl und ohne zusätzlichen Zucker sind sie eine gesunde Alternative zu traditionellen Brownies. Probieren Sie dieses köstliche Rezept aus und genießen Sie ohne Reue!

Vegane zuckerfreie Zucchini-Brownies: Köstliches Rezept

Genießen Sie köstliche vegane zuckerfreie Zucchini-Brownies mit diesem einfachen Rezept. Die Zucchini verleiht den Brownies Feuchtigkeit und Nährstoffe, während der Verzicht auf zusätzlichen Zucker sie zu einer gesunden Leckerei macht. Probieren Sie dieses Rezept aus und verwöhnen Sie sich mit einem schokoladigen Genuss ohne Zucker!

Deja un comentario